Kameraobjektiven gebraucht kaufen

Objektive sind der wichtigste Teil einer Kamera; ohne Objektiv kann ein Fotograf eigentlich nichts machen. Es dient dazu, Licht in einen festen Brennpunkt zu bringen. Es fokussiert das Licht, das Sie durch den Sucher sehen, auf einen winzigen Punkt auf der Rückseite Ihrer Film-, DSLR- oder spiegellosen Kamera. Mit einem hochwertigen Objektiv können Sie selbst mit einer mittelmäßigen Kamera großartige Fotos aufnehmen. Kameraobjektive bestehen aus einer Reihe von Glasplatten, die konvex oder konkav (nach außen oder nach innen gewölbt) sind.

Hier bei Faircado können Sie sich über die Grundlagen von Kameraobjektiven informieren, die Ihnen helfen, die richtige Wahl für Ihre fotografischen Bedürfnisse zu treffen.

Eigenschaften von Kameraobjektiven

Alle Objektive filtern und fokussieren das Licht, damit es richtig auf den Sensor oder den Filmstreifen trifft. Es gibt jedoch noch eine Reihe anderer Faktoren, die bestimmen, wie ein Kameraobjektiv das Aussehen und die Qualität des fertigen Fotos beeinflusst.

Diese Messung wird durch eine Zahl ausgedrückt, die angibt, wie viel des Motivs Ihr Sensor erfassen wird. Kleinere Zahlen haben einen größeren Winkel und erfassen daher mehr von Ihrem Motiv. Höhere Werte haben einen engeren Winkel und erfassen daher weniger von der Szene. Welche Art von Objektiv Sie benötigen, hängt davon ab, was Sie fotografieren möchten. Wenn Sie ein Landschaftsfotograf sind, werden Sie wahrscheinlich ein Weitwinkelobjektiv benötigen. Daher sollten Sie in Objektive mit niedrigen Millimeterzahlen investieren. Wenn Sie Naturfotograf sind, werden Sie wahrscheinlich ein Objektiv mit hohem mm-Wert benötigen, mit dem Sie nah an das Tier oder das Motiv heranzoomen können, das Sie fotografieren möchten.

Brennweite: Beginnen wir mit dem einfachsten Merkmal, der Brennweite. Sie ist das Maß zwischen der Stelle, an der das Licht auf Ihr Objektiv und den Sensor trifft, in Millimetern. Der Brennweitenbereich eines Objektivs wird durch eine Zahl angezeigt, die angibt, wie viel von der Szene Ihre Kamera einfangen kann. In diesem Fall haben kleinere Zahlen einen größeren Blickwinkel und zeigen mehr von der Szene. Größere Zahlen bedeuten einen engeren Blickwinkel und zeigen weniger.

Blende: Sie wird auf Ihrer Kamera als Blende angegeben, in der Regel als f/1,4. Blendenwerte sind kontraintuitiv, denn je größer die Zahl, desto kleiner die Öffnung. Bei der Fotografie dreht sich alles um das Licht, daher ist diese Eigenschaft des Kameraobjektivs sehr wichtig. Größere Öffnungen sorgen für eine geringere Schärfentiefe, während kleinere Öffnungen einen größeren Teil des Bildes scharf abbilden. 

Grundtypen von Kameraobjektiven

Es gibt eine Reihe verschiedener Objektivtypen, daher werden hier nur die grundlegendsten behandelt.

Primäre Objektive: Prime-Objektive haben eine feste Brennweite; dadurch arbeiten sie schneller und schärfer. Sie haben keinen Zoomring, sodass die Brennweite immer gleich bleibt. Das kann je nach Ihren Bedürfnissen gut oder schlecht sein. Obwohl Festbrennweiten aufgrund der festen Brennweite weniger flexibel sind, sind sie schnell und leicht. Der Vorteil eines Festbrennweiten-Objektivs besteht darin, dass es in der Regel eine größere Blendenöffnung hat, was zu einer größeren Schärfentiefe führt.

Zoomobjektive:  Ein Zoomobjektiv hingegen hat eine einstellbare Brennweite. Sie können also den Bildausschnitt Ihrer Aufnahme durch Verstellen des Zoomrings anpassen. Das macht Ihr Objektiv vielseitiger! Es ist, als hätte man mehrere Objektive in einem. Ihr Nachteil ist, dass sie in der Regel eine kleinere Blende haben. Der Schärfentiefebereich ist also geringer und ihre Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen ist nicht so gut.

Sowohl bei den Festbrennweiten als auch bei den Zoomobjektiven gibt es eine Vielzahl von Objektiven mit unterschiedlichen Brennweiten.

Was ist beim Kauf eines Kameraobjektivs zu beachten?

Bei der Anschaffung eines neuen Kameraobjektivs sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:

Kosten des Objektivs: Objektive können sehr teuer werden; am besten ist es, gebrauchte Objektive zu kaufen, die es bei Faircado in großer Auswahl gibt.

Größe und Gewicht des Objektivs: Größere Objektive wie Teleobjektive können bis zu 10 Pfund wiegen. Berücksichtigen Sie den Zweck Ihrer Fotografie und wählen Sie das richtige Objektiv für Ihre Kamera. Wenn Sie einfach nur Urlaubsfotos machen wollen, entscheiden Sie sich für ein leichteres und kompakteres Objektiv. Wenn Sie aber ein professioneller Reisefotograf sind, dann ist ein Teleobjektiv wichtig, um seltene Aufnahmen zu machen.

Ausstattung: Zusätzlich zu den oben genannten Punkten bieten einige Objektive zusätzliche Funktionen wie einen integrierten Autofokus. Damit können Sie leicht den richtigen Fokus für Ihr Motiv finden. Andere bieten einen manuellen Fokus, der zwar schwieriger zu bedienen ist, sich aber für bestimmte Situationen wie schlechte Lichtverhältnisse besser eignet.

Kompatibilität: Nicht alle Objektive funktionieren mit jeder Kameramarke oder jedem Kameramodell; ein Nikon-Objektiv funktioniert nicht gut mit einer Canon oder Sony-Kamera. Auch wenn Sie einen Adapter haben, werden Sie nicht alle Funktionen nutzen können. Prüfen Sie also vor dem Kauf eines Kameraobjektivs die Beschreibung des Herstellers, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Objektiv gewählt haben.

Bei Faircado wissen wir, dass die Wahl des richtigen Objektivs genauso wichtig ist wie die Wahl der richtigen Kamera. Egal, ob Sie Ihre Fotoausrüstung erweitern oder aufrüsten möchten, wir sind Ihre Quelle für gebrauchte Kameraobjektive.

Wir bieten eine große Auswahl an gebrauchten Objektiven von Nikon, Canon, Sony und anderen Herstellern, die alle eines gemeinsam haben: hohe Qualität und günstige Preise. Finden Sie eine große Auswahl an Objektiven, die zu DSLRs, Kompaktkameras, Digitalkameras und mehr passen.

Was sind gebrauchte Kameraobjektive?

Bei Faircado verwenden wir einen Standardleitfaden, um den Zustand unserer gebrauchten Objektive zu erklären. Sie können sicher sein, dass wir mit zuverlässigen Verkäufern zusammenarbeiten, die eine Garantie haben und auf dem Online-Markt bekannt sind. Alle Artikel sind funktionsgeprüft und befinden sich in einem guten Zustand.

Entdecken Sie bei Faircado eine große Auswahl an gebrauchten Objektiven für Ihre DSLR- oder spiegellosen Kameras. Von Top-Marken wie Canon, Nikon, Sony und Sigma finden Sie garantiert ein hochwertiges gebrauchtes oder generalüberholtes Objektiv, das zu Ihrer Kamera passt. 

Egal, ob Sie einfach nur Ihr vorhandenes Objektiv ersetzen möchten, ob Sie Weitwinkelaufnahmen machen wollen oder ein Objektiv mit größerem Zoom suchen, bei Faircado haben Sie die Qual der Wahl. Unser Angebot an gebrauchten Kameraobjektiven ist ideal, um Ihren Fotostil zu verbessern. Von Porträts über Street-Fotografie bis hin zu Action-Aufnahmen sind unsere gebrauchten Kameraobjektive ideal für alle, die mit ihrer Fotografie experimentieren möchten.

Warum gebrauchte Kameraobjektive kaufen?

Viele professionelle Fotografen rüsten ihre Ausrüstung auf, sobald die neuesten Modelle auf den Markt kommen, und verkaufen dann ihre ältere Ausrüstung, bevor sie an Wert verliert. Der offensichtliche Grund für den Kauf eines gebrauchten Objektivs ist hier also, Geld zu sparen. Gebrauchte Objektive sind, sofern sie sich in einem voll funktionsfähigen Zustand befinden, deutlich billiger als fabrikneue Objektive. 

Da neue Objektive immer teurer werden, entscheiden sich viele Fotografen für den Kauf gebrauchter Ausrüstung, um Geld zu sparen. Bestimmte Objektive können jedoch nur für eine gewisse Zeit neu gekauft werden, und der Markt für gebrauchte Objektive ist oft voll von großartigen Angeboten. Wenn Sie auf den richtigen Märkten suchen, können Sie ein kaum gebrauchtes Objektiv zu einem Bruchteil des ursprünglichen Verkaufspreises erwerben. Gebrauchte Objektive bieten dieselbe hervorragende Qualität und Funktionalität für weniger Geld. Sie können sicher sein, dass das Produkt geprüft und getestet wurde, bevor es an Sie verkauft wird, und in den meisten Fällen erhalten Sie eine zuverlässige Garantie. 

Wir bei Faircado sind der Meinung, dass der Kauf eines generalüberholten Produkts eine wichtige Rolle bei der Reduzierung der Umweltbelastung spielt. Wir setzen uns dafür ein, eine große Gemeinschaft von zufriedenen Nutzern zu schaffen und unseren Planeten Erde zu retten. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um eine bessere Kaufentscheidung für Ihr gebrauchtes Blitzgerät zu treffen.

Wo kann man gebrauchte Kameraobjektive kaufen?

Der Ort, an dem Sie nach gebrauchten Objektiven suchen, spielt eine große Rolle. Viele ziehen es vor, gebrauchte Ausrüstung bei bekannten Anbietern zu kaufen, aber es gibt auch andere Gebrauchtmärkte, die mit vielen Händlern zusammenarbeiten, die die besten Preise und Garantien bieten, wie Faircado. Bei der Auswahl eines gebrauchten Kameraobjektivs sollten Sie bedenken, dass die Geräte in der Regel markenspezifisch sind. Das bedeutet, dass ein Nikon-Blitz nur mit einer Kamera desselben Herstellers vollständig kompatibel ist. Und ein Canon-Blitz funktioniert nur mit einer Canon-Kamera. Allerdings gibt es auch zuverlässige Dritthersteller wie Nissin und Metz, die Varianten für alle Marken herstellen.

Bei Faircado haben wir ein umfangreiches Angebot an Objektiven, egal ob Sie Amateur oder Profi sind, Sie finden Ihr Wunschobjektiv aus zweiter Hand zu einem erschwinglichen Preis, um kreative Bilder zu machen.

Kaufen Sie Ihr gebrauchtes Objektiv von führenden Marken wie Canon und Nikon online bei Faircado und stöbern Sie in unserer ständig wechselnden Kollektion.

Worauf sollte man vor dem Kauf von Kameraobjektiven achten?

Bevor Sie eine Kamera testen, sollten Sie immer den äußeren und inneren Zustand des gebrauchten Kameraobjektivs überprüfen. Prüfen: 

  • Kratzer und Beulen
  • Filter mit Kreuzschlitz
  • Knöpfe und Schalter
  • Blende prüfen
  • Fokus- und Zoomringe
  • Klappergeräusche am Objektiv
  • Prüfen Sie den optischen Zustand

Achten Sie jedoch auf folgende Punkte:

  • Schäden an den vorderen und hinteren Elementen (Schäden am hinteren Element sind besonders schwerwiegend)
  • Beschädigung der Linsenbeschichtung
  • Große Staub- oder andere Partikel im Inneren des Objektivs
  • „Trübes“ Aussehen der Linsenelemente

Für weitere Hilfe und Informationen steht Ihnen das Faircado-Team gerne zur Verfügung.